Gasflaschen effizient befüllen. Mit Sicherheit.

Die Flaschenfüllanlage ist eine Eigenentwicklung des Schwesterunternehmens CombiFuel Germany GmbH und wurden nach ATEX zertifiziert. Durch die Eigenentwicklung ergeben sich völlig neue Möglichkeiten. Die Anlage wurde in der Effizienz und Sicherheit optimiert. Das schnelle, sichere und manuelle Befüllen von allen handelsüblichen Propangasflaschen mit passendem Ventil wird so gewährleistet. Ausserdem kann die Flaschenfüllanlage durch ihre spezielle kompakte Bauweise an nahezu jedem Standort aufgebaut werden.

Das System

Mit der Flaschenfüllanlage der CombiFuel Germany GmbH lassen sich Propangasflaschen schnell und sicher befüllen.

Dank modernster Technik und hochwertigen Materialien können alle Prozesse deutlich effizienter durchgeführt werden, sodass eine reibungslose und unkomplizierte Befüllung gewährleistet ist. Ausserdem sorgt fachlich geschultes Personal für höchste Sicherheit beim Befüllen der Gasflaschen. Über ein LED Display kann der Nutzer auf ein bedienerfreundliches Menü zugreifen, dort die Anlage steuern und bestimmte Daten wie Flaschengewicht, Füllmedium, Fehlermeldungen und mehr ablesen.

Mit der Anlage sind 5 bis 33 kg sowie maximal 2 Gasflaschen parallel befüllbar. Dank ihrer kompakten Bauweise lässt sich die Flaschenfüllanlage an nahezu jedem Standort problemlos integrieren. Das Propangas wird wahlweise in einem ober- oder unterirdischen Behälter gelagert. Sicherheit steht im Umgang mit Propangas an oberster Stelle. Das Wagensystem hat eine MID Zulassung und die Anlage ist nach ATEX ausgelegt.

Vorteile

  • effiziente und schnelle Gasflaschenbefüllung
  • modernes Steuerungsmenü mit LED Display
  • ausgeklügelte Technik und hochwertige Materialen für eine lange Lebensdauer
  • kompakte Bauweise

Masse

Breite250 cm
Tiefe220 cm
Höhe250 cm

Vorteile für Partner und Endkunden

Für Partner

Durch die moderne Flaschenfüllanlage sparen B2B Kunden Lagerhaltungs- und Transportkosten. Die Wertschöpfungskette wird durch das Befüllen vor Ort optimiert und ermöglicht eine bessere Kalkulation des Gaspreises.

Da durch den Vorgang kein Restgas mehr verschenkt wird, wird dem Endkunden mit diesem Service ein entscheidender Mehrwert geboten.

An der Flaschenfüllanlage kann jede erlaubte Gasflasche mit passendem Ventil befüllt werden.

Für Endkunden

An den Flaschenfüllanlagen werden von qualifizierten Fahrkräften alle handelüblichen Propangasflaschen mit passendem Ventil befüllt.

Für den Endkunden ergeben sich hohe Einsparpotenziale. Statt eine alte Flasche gegen eine neue befüllte Gasflasche zu tauschen, kann die alte Gasflaschen behalten werden. Es wird nur die Menge Gas bezahlt, die in die Flasche befüllt wird und der Kunde verliert kein Restgas mehr.